down AfD BW | Kreisverband Konstanz

Pressemitteilung, PM Bernd Gögel, MdL: Lucha und Kretschmann verwickeln sich in Widersprüche

KV-KONSTANZ - 25.03.2022

Stuttgart. „Die Eigenverantwortung der Bürger ist wichtiger als sogenannte Corona-Politik“, kommentiert AfD-Fraktionschef Bernd Gögel MdL den aktuellen Streit zwischen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Sozialminister Manfred Lucha  (beide Grüne) zum Auslaufen der Pandemie. Der Fachminister Lucha hatte in einem Brief an Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) auf eine Abschaffung aller Zwangs- und Quarantäne-Maßnahmen Ende April gedrungen, war dann aber vom eigenen Regierungschef zurückgepfiffen worden. FDP und SPD im Land fordern deswegen sogar Rücktritte und eine mögliche Sondersitzung des Landtags.

 

Letzteres hält Bernd Gögel für unangemessen. „Die Diskussion zeigt nur, dass der gesunde Menschenverstand und die Argumente der AfD-Fraktion sogar bei den Grünen angekommen sind. Es hat nie eine flächendeckende Überlastung der Intensivstationen gegeben, und die vielen Lockdowns auf Bundes- und Landesebene waren insgesamt unsinnig“, erklärt der dreifach geimpfte Fraktionschef, der inzwischen von Corona genesen und seit gestern wieder vor Ort im Landtag ist. Er hatte knapp eine Woche lang unter Erkältungssymptomen gelitten. „Ob geimpft oder ungeimpft – früher oder später werden wir alle Omikron bekommen. Mehr Fälle, aber mildere Verläufe“, glaubt Bernd Gögel. Den Sinn einer Zwangsimpfung bezweifelt der Politiker vor diesem Hintergrund grundsätzlich.

 

Gögel warnt davor, Baden-Württemberg beim nächsten Landtagsplenum am 6./7. April undifferenziert zum „Hotspot“ zu erklären, wie es die SPD fordert: „Laut Juristen kann ein ganzes Bundesland nicht als Gebietskörperschaft gelten, da es unmittelbar die staatliche Hoheit trägt. Für jeden Kreis und jede kreisfreie Stadt müsste gegebenenfalls einzeln im Landtag abgestimmt und eine genaue Begründung geliefert werden. Die AfD-Fraktion wird jedenfalls mit allen Mitteln gegen weitere pauschale Willkürmaßnahmen wie in den letzten zwei Jahren kämpfen und hofft, dass auch die anderen zur Vernunft kommen“.

 

Wer glaube, dass sich Corona mit überzogenen staatlichen Eingriffen und ständiger Bevormundung der Bürger bekämpfen lasse, der unterliege einer Kontrollillusion, meint Gögel. Ähnlich wie Sozialminister Lucha empfiehlt auch er künftig eine Fokussierung auf Ausbrüche in Pflegeheimen, Krankenhäusern, Gemeinschaftseinrichtungen und Schulen, da die Gesundheitsämter auf anderem Weg ohnehin nichts ausrichten können.

 

Dr. Thomas Hartung, Pressesprecher

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Konstanz - 02.09.2023

Stammtisch des Ortsverbands Singen

Am 08.09.2023 findet in der Pizzeria Adler in Singen-Beuren ab 19:30 Uhr der Stammtisch unseres Ortsverbands Singen statt. Wir freuen uns über alle Interessierten!...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 29.07.2023

Strobl täuscht Bürger | CDU-Basis arbeitet schon lange kommunal mit AfD zusammen

Zur CDU Kakophonie in Sachen Zusammenarbeit mit der AfD: Da bleibt nur zu sagen: „Ein Strobl macht noch keinen Merz.“ so der Co-Landesvorsitzende der AfD Baden...
right   Weiterlesen
JA BW - 04.07.2023

Der Landesvorstand Baden-Württemberg gratuliert den gewählten JA-Vorständen

Der Landesvorstand Baden-Württemberg gratuliert den gewählten JA-Vorständen.
right   Weiterlesen
AfD BW - 03.07.2023

Kennzeichnungspflicht für Polizei | CDU ist willfähriger Vollstrecker grüner Politik

Zum Beschluss des Landtags von Baden-Württemberg, eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten einzuführen, erklärt der baden-württembergische AfD-Co-Landesvorsit...
right   Weiterlesen
AfD BW - 27.06.2023

Wir gratulieren - Robert Sesselmann ist erster Landrat der AfD!

Der Landesverband Baden-Württemberg gratuliert herzlich dem neuen Landrat, Robert Sesselmann und gratuliert den Wählern für ihre Entscheidung den Veränderungspr...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 22.06.2023

Direkte Demokratie endlich bundesweit umsetzen!

„Befriedung durch direkte Demokratie“ – Emil Sänze MdL über die Volksabstimmung zum Schweizer Klimaschutzgesetz „Politik hat nicht die Aufgabe, die Bürg...
right   Weiterlesen
AfD BW - 21.06.2023

Markus Frohnmaier | Am Donnerstag "Klartext" im SWR

Liebe Mitstreiter, ist sozialer Aufstieg in Deutschland noch möglich? Über diese Frage spreche ich mit dem SWR und weiteren Gästen am kommenden Donnerstag um 2...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 12.06.2023

DIMR fordert demokratiefeindliche Maßnahmen gegen AfD

Zum neuesten Gutachten des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIMR), in dem für ein demokratiefeindliches Parteiverbot der Alternative für Deutschland agiti...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 09.06.2023

504.300 Zuzüge nach Baden-Württemberg - Höchststand!

„Ein ‚Wanderungsgewinn‘ ist nur dann ein Gewinn, wenn er unserem Land nützt!“ – Emil Sänze MdL zum Rekord der Zuzüge nach Baden-Württemberg Laut n-tv...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 08.06.2023

Frieden für den Kosovo | Ethnische Grenzen sind die stabilsten

dpa schrieb am 26.5.: „Die Bürgermeister in den vier nordkosovarischen Gemeinden wurden in den letzten Tagen vereidigt. Die Serben hatten deren Wahl im Vormonat ...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 07.06.2023

Grunderwerbsteuer für selbstgenutzten Wohnraum abschaffen!

Angesichts der Ablehnung des Vorstoßes zur Abschaffung der Grunderwerbsteuer für selbstgenutztes Wohneigentum durch den baden-württembergischen Finanzminister Da...
right   Weiterlesen
AfD-BW - 03.06.2023

Südwestmesse Villingen-Schwenningen | Fraktion vor Ort

Vom Samstag, den 03.06. bis Sonntag, den 11.06.2023 öffnet die Südwestmesse in Villingen-Schwenningen Ihre Pforten für Besucher. Die AfD-Fraktion Baden-Württemb...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up