AfD BW | Kreisverband Konstanz

Bericht zur AfD- Demo am 11.12.2021 in Stuttgart

KV-KONSTANZ - 20.12.2021

Bericht zur AfD- Demo am 11.12.2021 in Stuttgart:

Am Samstag  11.12. fuhr eine kleine Delegation von Mitgliedern und Interessenten nach Stuttgart zur Demo gegen die Corona-Maßnahmen und gegen die Impfpflicht.

Der AfD-Kreisverband Stuttgart hatte dazu auch im landeseigenen Verteiler aufgerufen. Das anfänglich für uns seitens der Polizei freigehaltene Parkhaus am Schillerplatz wurde uns kurzer Hand ohne Begründung verwehrt und so suchten wir uns notgedrungender Weise andere Parkmöglichkeiten ohne Schutz.

Nach problemlosen Einfinden vor Ort und freundlicher Begrüßung einiger örtlicher AfD-Persönlichkeiten begann der 1.Sprecher des KV Stuttgart Andreas Mürter seine emotionale Begrüßung und Rede.

Nachfolgend waren die MdB Dirk Spaniel, Thomas Seitz und Christina Baum an das Sprecherpult getreten und begeisterten die Besucher mit Ihren Wortbeiträgen. Untermalt wurden die Vorträge mit musikalischen Gesang in den Pausen von und mit Rosemarie Reiter. Die Teilnehmer der Demo hatten zahlreiche Transparente und Plakate mit Unmutsbekundungen gegen die Regierung, die verschärften Coronamaßnahmen, jedoch hauptsächlich gegen die Impfpflicht. Auszumachen vor Ort waren ca. 400-450 Demo-Teilnehmer, ca. 80-100 Polizisten ( 2 Wasserwerfer) und 100-150 Antifa-Leute.

Insgesamt war eine konsequente aber friedliche Stimmung. Jeder trug seine Maske, was per Auflage zur Demo dazugehörte. Wir alle waren sehr zufrieden über die gelungene Demonstration für Selbstbestimmung, Grundrechte und Freiheit. Nach vielen guten Gesprächen, Dankbarkeit an die Organisatoren und gegenseitigen Austausch auch unter vielen Nichtmitgliedern beschloss man nach einer Anregung von R. Hoffmann die Demo mit dem Ruf : "Wir kommen wieder" zu beenden ...

Im Nachgang der Veranstaltung erfuhren wir leider seitens der Polizei von Gewaltangriffen der Antifa-Truppe auf Demonstrationsheimkehrer. Obwohl wir unsererseits keine Kontakte dieser Art hatten, sind wir zutiefst entrüstet über diese linke Gewaltbereitschaft gegenüber friedlichen Demonstranten.

Wir werden unsere Grundrechte weiter wahrnehmen und möchten auch hiermit andere Bürger werben, sich nicht einschüchtern zu lassen und für wahre Werte einzustehen ! 

 

Steffen Jahnke, 3. Sprecher des Kreisverbands Konstanz

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Emil Sänze, MdL: Selbst US-Thinktank gegen NATO-Erweiterung

Der europapolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL hat darauf verwiesen, dass mit dem renommierten CATO-Institute ein führender US-Thinktank die Einschätz...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Udo Stein, MdL: Echte Solidarität in der Landwirtschaft

„Es wird heutzutage immer gern von Solidarität geredet, in der Agrarpolitik sieht man nichts davon.“ Mit diesen Worten kommentierte Baden-Württembergs agrarpo...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Bernd Gögel, MdL: Der nächste Akt im Drama - Marode Rosensteinbrücke sorgt für Chaos

„Steht Baden-Württemberg wegen maroder Brücken vor dem endgültigen Verkehrskollaps?“, fragt AfD-Fraktionschef Bernd Gögel MdL nach der überraschenden Volls...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Ruben Rupp, MdL: Kümmern Sie sich um unsere Standortfaktoren

„Es ist kurios, dass Sie nicht wissen, was die von Ihnen bestimmte Exekutive eigentlich tut.“ Mit diesen Worten begann der wirtschaftspolitische AfD-Fraktionssp...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Dr. Rainer Balzer, MdL: Geschichtsklitterung jetzt auch in Tübingen

Baden-Württembergs bildungspolitischer AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat sich entsetzt über die im Raum stehende Umbenennung der Eberhard-Karls-Univ...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Anton Baron, MdL: Schluss mit unappetitlichen Wechseln von Ministern in die Wirtschaft

„Baden-Württemberg rühmt sich oft seiner Vorreiterrolle - der vorliegende Gesetzentwurf wird dem bei weitem nicht gerecht.“ Mit diesen Worten begann der recht...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Carola Wolle, MdL: Pflegnotstand ohne Perspektive

„Gerade heute, am Internationalen Tag der Krankenpflege, rufen Trägerverbände wie die Caritas laut um Hilfe.“ Mit diesen Worten würdigt die sozialpolitische ...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Dr. Uwe Hellstern, MdL: Habeck als Märchenonkel

„Habeck sagt, wir sind vorbereitet. Auch ich habe mich vorbereitet - nämlich mit dem Kauf von Pullovern, Flaschengas und einem Stromaggregat.“ Mit diesen Worte...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Hans-Peter Hörner, MdL: Studium und Ausbildung gleichsetzen

„Unser Land der Tüftler und Denker darf nicht zu einer Gesellschaft der Müffler und Schenker werden.“ Mit diesen Worten appellierte der stellvertretende bildu...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Emil Sänze, MdL: Lernen wir von der Schweiz

„Die Schweiz ist das beste Beispiel für den Erfolg eines Staates, der auf seine Bürger hören muss, der im besten Wortsinn ‚populistisch‘ ist.“ Mit diesen...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 11.05.2022

Pressemitteilung, Bernhard Eisenhut, MdL: Landesregierung müssen Corona-Kompetenzen entzogen werden

„Da die Landesregierung die Corona-Maßnahmen immer weiter verlängert, könnte man auf die Idee kommen, sie will gar nicht, dass die Pandemie endet.“ Mit diese...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 11.05.2022

Pressemitteilung, Ruben Rupp, MdL: Härtefallkommission umgeht Recht und Gesetz

„Fast 600.000 Euro verschwendet das Land Baden-Württemberg jedes Jahr an Steuergeldern, um Recht und Gesetz elegant auszuhebeln.“ Mit diesen Worten kritisierte...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AfD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up