AfD BW | Kreisverband Konstanz

Der SÜDKURIER und die ANTIFA – eine symbiotische Beziehung? Die gute linksextreme Antifa und die böse AfD – wie manipulierte Berichterstattung zur Meinungsbeeinflussung wird.

KV-KONSTANZ - 08.04.2019

Ist der SÜDKURIER bereits zum Sprachrohr der ANTIFA mutiert? Ein Bild sagt mehr als alle Worte! Anbiederung oder Werbung, das ist hier die Frage? Das Blatt schmückt den Bericht über den Auftritt von Alice Weidel in Stockach mit einem Foto der linksextremen ANTIFA. Aufnahmen von der eigentlichen Veranstaltung, um der es bei dem Artikel geht, wurden trotz Präsenz der Redakteure Freiβmann und Köhler nicht veröffentlicht. Ist das die neue Art des "Journalismus" nach Definition dieser Schreiber? Die Leitung des SÜDKURIER sollte sich schnellstens entscheiden, ob sie den Kurs einer journalistischen Prinzipien folgenden Zeitung oder eines ANTIFA Kampfblattes beschreiten wollen.

Wieder einmal schlägt Herr Freiβmann mit der symbolischen Keule gegen die AfD zu und kümmert sich getreu dem Motto seines Arbeitgebers „um den wahren Kern der Geschichte“. Aus ca. 70 Antifa Anhängern, die gegen die AfD Veranstaltung in Stockach aufmarschiert sein sollen (s. Bild), wobei ein auf der anderen Seite und nicht im Bild stehendes Häuflein mit eingerechnet ist, werden auf einmal 150 Personen und aus 120 Gästen der AfD nur 80 Personen.

Dem Verfasser des Artikels dient das im Foto abgebildete Plakat der Linksextremisten „AfD ANGREIFEN – Rechte Strukturen zerschlagen“ offenbar als netter Hinweis auf  demokratische Diskussionen sowie als Beleg für eine friedliche Gegendemonstration.  Rufen hier nicht die linksfaschistischen Verfassungsfeinde und Terrorunterstützer zum Straßenkampf gegen die AfD auf?

Die in der Eingangsrede des Kreissprechers Walter A. Schwaebsch vorgetragenen Sachverhalte zur Bedrohungslage und zur Situation in der Region wurden vollständig unterschlagen. Diese ebenso wie die Haltung des CDU OB Burchardt und das Schweigen des CDU MdB Jung zu den Gewaltaufrufen.

Vor der Veranstaltung wurde der in der Samstagsausgabe erschienene Bericht des Südkurier durch Weglassen der Aussage „Gäste können zugelassen werden“ so manipuliert, dass für zahlreiche Interessenten der falsche Eindruck entstand, sie würden keinen Zutritt zur Veranstaltung erhalten. Walter A. Schwaebsch, der Sprecher des  Kreisverbandes beantworte die vom Herr Freiβmann per Email am 5. April gestellte Frage „Wer wird eingelassen?“ mit „AfD Mitglieder und Förderer, Gäste können zugelassen werden“.

Wird der SÜDKURIER in Zukunft auch mal Journalisten über die AfD berichten lassen oder können faktenignorierende und offensichtlich im Staatsauftrag handelnde Lohnschreiber weiter unkontrolliert wirken?

Das sollten sich die Leser des SÜDKURIER mal fragen, bevor sie fast 400 Euro für ein Jahresabonnement ausgeben, das doch besser in eigene Urlaubsaktivtäten investiert wäre.

https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/stockach/Weidel-lockt-etwa-80-Zuhoerer-ins-Stockacher-Buergerhaus-etwa-150-Demonstranten-protestieren-friedlich-gegen-den-Auftritt;art372461,10108743?wt_mc=skwww.skwww.skwww_g_skwww.share_socialmedia

 

Walter Schwäbsch

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-KONSTANZ - 03.07.2022

Gründung des AfD-Ortsverband Singen am 20.05.2022

Dem AfD – Kreisverband Konstanz ist es eine große Freude und Anliegen, die Gründung des ersten Ortsverbandes im Landkreis Konstanz bekannt zu geben. Die neue Un...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Emil Sänze, MdL: Selbst US-Thinktank gegen NATO-Erweiterung

Der europapolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL hat darauf verwiesen, dass mit dem renommierten CATO-Institute ein führender US-Thinktank die Einschätz...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Udo Stein, MdL: Echte Solidarität in der Landwirtschaft

„Es wird heutzutage immer gern von Solidarität geredet, in der Agrarpolitik sieht man nichts davon.“ Mit diesen Worten kommentierte Baden-Württembergs agrarpo...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Bernd Gögel, MdL: Der nächste Akt im Drama - Marode Rosensteinbrücke sorgt für Chaos

„Steht Baden-Württemberg wegen maroder Brücken vor dem endgültigen Verkehrskollaps?“, fragt AfD-Fraktionschef Bernd Gögel MdL nach der überraschenden Volls...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Ruben Rupp, MdL: Kümmern Sie sich um unsere Standortfaktoren

„Es ist kurios, dass Sie nicht wissen, was die von Ihnen bestimmte Exekutive eigentlich tut.“ Mit diesen Worten begann der wirtschaftspolitische AfD-Fraktionssp...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Dr. Rainer Balzer, MdL: Geschichtsklitterung jetzt auch in Tübingen

Baden-Württembergs bildungspolitischer AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat sich entsetzt über die im Raum stehende Umbenennung der Eberhard-Karls-Univ...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Anton Baron, MdL: Schluss mit unappetitlichen Wechseln von Ministern in die Wirtschaft

„Baden-Württemberg rühmt sich oft seiner Vorreiterrolle - der vorliegende Gesetzentwurf wird dem bei weitem nicht gerecht.“ Mit diesen Worten begann der recht...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Carola Wolle, MdL: Pflegnotstand ohne Perspektive

„Gerade heute, am Internationalen Tag der Krankenpflege, rufen Trägerverbände wie die Caritas laut um Hilfe.“ Mit diesen Worten würdigt die sozialpolitische ...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Dr. Uwe Hellstern, MdL: Habeck als Märchenonkel

„Habeck sagt, wir sind vorbereitet. Auch ich habe mich vorbereitet - nämlich mit dem Kauf von Pullovern, Flaschengas und einem Stromaggregat.“ Mit diesen Worte...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Hans-Peter Hörner, MdL: Studium und Ausbildung gleichsetzen

„Unser Land der Tüftler und Denker darf nicht zu einer Gesellschaft der Müffler und Schenker werden.“ Mit diesen Worten appellierte der stellvertretende bildu...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Emil Sänze, MdL: Lernen wir von der Schweiz

„Die Schweiz ist das beste Beispiel für den Erfolg eines Staates, der auf seine Bürger hören muss, der im besten Wortsinn ‚populistisch‘ ist.“ Mit diesen...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 11.05.2022

Pressemitteilung, Bernhard Eisenhut, MdL: Landesregierung müssen Corona-Kompetenzen entzogen werden

„Da die Landesregierung die Corona-Maßnahmen immer weiter verlängert, könnte man auf die Idee kommen, sie will gar nicht, dass die Pandemie endet.“ Mit diese...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

 

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up