AfD BW | Kreisverband Konstanz

Einführung der neuen Kreisräte

KV-KONSTANZ - 25.07.2019

Konstanz, den 25.07.2019

Am Montag, dem 22.07.2019 wurde der neue Kreistag, der am 26. Mai diesen Jahres gewählt wurde, in seinem Amt verpflichtet. Landrat Zeno Danner nahm die Zeremonie mit dem Wunsch nach gemeinsamem Streben für den Kreis vor, auf Antrag verlasen dann jeweils das älteste- und das jüngste Mitglied die Verpflichtungsformel gemeinsam. Insgesamt 33 neue Kreisräte sind nun in dem Gremium vertreten. Und danach ging es zur Sitzordnung, des aufgrund der  Ausgleichsmandate auf nun 73 Kreisräte vergrößerten Regionalparlaments. 

Für die neue Sitzordnung wurden zwei verschiedene Varianten vorschlagen, in denen die AfD entweder hinter der FDP und neben der CDU sitzen würde oder aber im Alternativvorschlag hinter der SPD und den Grünen.

Bereits bei diesem ersten Tagesordnungspunkt wurde von den Linken der dezidierte Einwand hervorgebracht, dass schon von den anderen parlamentarischen Gepflogenheiten, wie sie von Land- und Bundestag praktiziert würden, natürlich nur die erste Variante in Frage kommen würde. Bei der darauf nachfolgenden Abstimmung, wurde deshalb dem ersten Vorschlag dann auch einstimmig statt gegeben.

Landrat Zeno Danner schlug weiter vor, die Zahl der Kreisräte in den Ausschüssen künftig von bislang 16 auf 21 zu erhöhen um damit der neuen Zusammensetzung Rechnung zu tragen und damit eine Beteiligung aller, im Kreistag vertretenen Parteien, zu ermöglichen, die der Stärke der Fraktionen entspreche. Dagegen verwahrte sich Neu-Kreisrat Simon Pschorr (Linke) der die Stärke bei 16 belassen sehen wollte. Der Antrag wurde dann auch explizit damit begründet, dass mit dem Einzug der AfD – Vertreter in die vier Hauptausschüsse, eine Verschärfung der Debattenkultur befürchtet werde, sowie die Verunmöglichung einer gesitteten und effizienten Sacharbeit. Als Referenz führte er hier wohl Erfahrungsberichte aus anderen Kreistagen ins Feld.

Zeno Danner, seines Zeichens Nachfolger von Frank Hämmerle und erst seit kurzem in dieser Funktion tätig, hatte uns aber bereits in einem informellen Vorgespräch versichert, dass es dem Wunsch aller Fraktionen des alten Kreistages entspräche, uns in die thematische Sacharbeit mit einbeziehen zu wollen. 

Der Antrag fand deshalb auch nur die Stimmen der Linken selbst. Bei der Gegenabstimmung stimmten dann alle Kreisräte, mit Ausnahme der Linken, für die Erweiterung der Hauptausschüsse.

Die dann nachfolgende Debatte über die Einsetzung eines beratenden Ältestenrates und dessen Namensgebung, gestaltete sich zunächst recht zäh und langatmig. Wurde aber dann doch, so wie vorgeschlagen mit großer Mehrheit angenommen. Aufgrund dieser Diskussionsfreudigkeit, waren dann nach einer Stunde gerade einmal 6 Tagesordnungspunkte von insgesamt 29 abgearbeitet. 

Im Übrigen wurden dann noch die verschiedenen Unterausschüsse, bzw. speziellen Gremien beschlossen und neu besetzt, in denen die AfD über keinen Vertreter verfügt, da diese mangels Kreistagsmitgliedern, keinen Fraktionsstatus inne hat. Ein noch kurzfristig mit aufgenommener Tageordnungspunkt, Beschaffung eines neuen Winterdienstfahrzeugs für die Kreisstraßen rund um Radolfzell, wurde ebenfalls, nach einer kurzen Debatte, recht zügig erledigt.

Den, nach der Sitzung angekündigten Stehempfang wohl vor Augen, besonnen sich die Anwesenden dann aber doch eines Besseren, indem sie einem Antrag stattgaben, der das Ziel hatte, einen großen Teil der Tagesordnungspunkte gebündelt zur Abstimmung zu stellen und es somit ermöglichte, die Sitzung nach zwei Stunden zu beenden.

Michael Hug

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-KONSTANZ - 03.07.2022

Gründung des AfD-Ortsverband Singen am 20.05.2022

Dem AfD – Kreisverband Konstanz ist es eine große Freude und Anliegen, die Gründung des ersten Ortsverbandes im Landkreis Konstanz bekannt zu geben. Die neue Un...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Emil Sänze, MdL: Selbst US-Thinktank gegen NATO-Erweiterung

Der europapolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL hat darauf verwiesen, dass mit dem renommierten CATO-Institute ein führender US-Thinktank die Einschätz...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Udo Stein, MdL: Echte Solidarität in der Landwirtschaft

„Es wird heutzutage immer gern von Solidarität geredet, in der Agrarpolitik sieht man nichts davon.“ Mit diesen Worten kommentierte Baden-Württembergs agrarpo...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 13.05.2022

Pressemitteilung, Bernd Gögel, MdL: Der nächste Akt im Drama - Marode Rosensteinbrücke sorgt für Chaos

„Steht Baden-Württemberg wegen maroder Brücken vor dem endgültigen Verkehrskollaps?“, fragt AfD-Fraktionschef Bernd Gögel MdL nach der überraschenden Volls...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Ruben Rupp, MdL: Kümmern Sie sich um unsere Standortfaktoren

„Es ist kurios, dass Sie nicht wissen, was die von Ihnen bestimmte Exekutive eigentlich tut.“ Mit diesen Worten begann der wirtschaftspolitische AfD-Fraktionssp...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Dr. Rainer Balzer, MdL: Geschichtsklitterung jetzt auch in Tübingen

Baden-Württembergs bildungspolitischer AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat sich entsetzt über die im Raum stehende Umbenennung der Eberhard-Karls-Univ...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Anton Baron, MdL: Schluss mit unappetitlichen Wechseln von Ministern in die Wirtschaft

„Baden-Württemberg rühmt sich oft seiner Vorreiterrolle - der vorliegende Gesetzentwurf wird dem bei weitem nicht gerecht.“ Mit diesen Worten begann der recht...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Carola Wolle, MdL: Pflegnotstand ohne Perspektive

„Gerade heute, am Internationalen Tag der Krankenpflege, rufen Trägerverbände wie die Caritas laut um Hilfe.“ Mit diesen Worten würdigt die sozialpolitische ...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Dr. Uwe Hellstern, MdL: Habeck als Märchenonkel

„Habeck sagt, wir sind vorbereitet. Auch ich habe mich vorbereitet - nämlich mit dem Kauf von Pullovern, Flaschengas und einem Stromaggregat.“ Mit diesen Worte...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Hans-Peter Hörner, MdL: Studium und Ausbildung gleichsetzen

„Unser Land der Tüftler und Denker darf nicht zu einer Gesellschaft der Müffler und Schenker werden.“ Mit diesen Worten appellierte der stellvertretende bildu...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 12.05.2022

Pressemitteilung, Emil Sänze, MdL: Lernen wir von der Schweiz

„Die Schweiz ist das beste Beispiel für den Erfolg eines Staates, der auf seine Bürger hören muss, der im besten Wortsinn ‚populistisch‘ ist.“ Mit diesen...
right   Weiterlesen
KV-KONSTANZ - 11.05.2022

Pressemitteilung, Bernhard Eisenhut, MdL: Landesregierung müssen Corona-Kompetenzen entzogen werden

„Da die Landesregierung die Corona-Maßnahmen immer weiter verlängert, könnte man auf die Idee kommen, sie will gar nicht, dass die Pandemie endet.“ Mit diese...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

 

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up