DIW Wochenbericht 10/17: Steigende Einkommensungleichheit beeinflusst Wirtschaftswachstum negativ …

Berlin.Im Wochenbericht 10/17 des DIW hat man sich u.a. mit der steigenden Einkommensungleichheit in Deutschland befasst.“Auf den Gesamtzeitraum von 1991-2015 gesehen, verliert die deutsche Wirtschaft durch die steigende Ungleichheit ein Wachstum von etwa 2 Prozentpunkten“ erklärte Konjunkturexperte Ferdinand Fichtner vom DIW.Steigende Ungleichheit führe dazu,daß die Einkommen tendenziell jenem Bevolkerungsteil zufließen, der eine hohe Sparquote habe.Das …

weiterlesen →